Situation in Österreich

Seit 2001 besteht in Österreich die Möglichkeit, ein Kind im Krankenhaus anonym auf die Welt zu bringen. Dieses Angebot richtet sich an jene Frauen, die sich in einer Notsituation befinden. Ziel ist es, das Wohlbefinden und die Gesundheit von Frau und Kind weitgehend zu bewahren. Außerdem soll dadurch verhindert werden, dass eine Frau ihr Kind vollkommen alleine und ohne medizinische Betreuung zur Welt bringen muss. Mittlerweile bieten nahezu alle Krankenhäuser in allen österreichischen Bundesländern anonyme Geburten an.
Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen.